Category Archives: German 5

Prüfung von Papier, Pappe, Zellstoff und Holzstoff: Band 2: by B. Werthmann (auth.), Prof. Dr.-Ing. Werner Franke (eds.)

| February 22, 2017 | admin | 0

By B. Werthmann (auth.), Prof. Dr.-Ing. Werner Franke (eds.)

Das Buch behandelt Untersuchungs- und Prüfmethoden für alle Papierfaserstoffe (Zellstoffe, Holzstoffe, Altpapierfasern) und daraus hergestellte Erzeugnisse: Papier, Karton, Pappe. Es hilft bei der Identifizierung von Papierfaserstoffen und Hilfsstoffen (Morphologie, Gefügestruktur und Oberfläche) mit Hilfe der Licht- und der Elektronenmikroskopie und zur technologischen Prüfung und vergleichenden Bewertung der verschiedenen Papierfaserstoffe. Der zweite Band des mehrbändigen Gesamtwerkes setzt die culture des bekannten Korn/Burgstaller: Handbuch für Werkstoffprüfung, Band IV: Papier- und Zellstoffprüfung fortress.

Show description

Programmierung mit Pascal by Prof. Dr. rer. nat Thomas Ottmann, Prof. Dr. rer. pol. Peter

| February 22, 2017 | admin | 0

By Prof. Dr. rer. nat Thomas Ottmann, Prof. Dr. rer. pol. Peter Widmayer (auth.)

Buchhandelstext
Die Darstellung - hervorgegangen aus Kursen an der Universit?t Karlsruhe f?r Diplom-Wirtschaftsingenieure - gibt eine Einf?hrung in Pascal, die auch f?r Anf?nger ohne Informatikkenntnisse verst?ndlich ist. Ausgegangen wird von der Notwendigkeit, dass es nicht ausreicht, lediglich den Formalisierungsprozess zu erkl?ren, der sich mit dem Programmieren verbindet. Schwerpunkt des Buches ist vielmehr eine genaue Formulierung und weitgehend programmiersprachenunabh?ngige algorithmische L?sung von Problemen. Auf diesem Wege werden die Grunds?tze zum Schreiben guter Pascal-Programme illustriert.

Inhalt
Allgemeine Eigenschaften von Algorithmen und Programmen - Grundlagen und Struktur von Pascal-Programmen - Die Steuerung der Ausf?hrung von Anweisungen - Selbstdefinierbare Datentypen und die Fallunterscheidung - Funktionen und Prozeduren - Blockstruktur - Weitere strukturierte Datentypen - Das with-statement - Der Zeigertyp - Marken und Spr?nge

Zielgruppe
Informatikstudenten, 1. und 2. Semester Studierende anderer Fachrichtungen mit Informatik-Inhalten

?ber den Autor/Hrsg
Prof. Dr. Thomas Ottmann, Universit?t Freiburg Prof. Dr. Peter Widmayer, ETH Z?rich

Show description

Betriebliches Rechnungswesen: 1 Buchführung und Bilanzen by Joachim Koch

| February 22, 2017 | admin | 0

By Joachim Koch

Dieses Lehrbuch führt in den Bereich des Rechnungswesens ein, dem aufgrund seines Informationsgehaltes für externe Interessenten besondere Bedeutung zukommt. In der nun zweiten Auflage werden neben der eigentlichen Buchführung - jetzt nach dem Industriekontenrahmen 1986 - die handels- und steuerrechtlichen Vorschriften des Bilanzansatzes, des Jahresabschlusses und der Bewertung auf foundation des neuen HGB und unter Berücksichtigung der Steuerreform 1990 umfassend dargestellt. Weiter ist die EDV-Buchführung im Rahmen allgemeiner Software-Anwendungen zu großen Teilen neu aufbereitet und zusätzlich im Rahmen der Buchungstechniken erläutert worden. Das Software-Beispiel bezieht sich auf den aktuellsten Stand der software program "rhvFibu - model V2.01". Neu ist auch das Stichwortverzeichnis im Anhang des Buches. Die Veröffentlichung soll den Leser befähigen, im Bereich der Finanzbuchhaltung mit EDV, der entsprechenden Programmierung oder der DV-Organisation tätig zu werden. Einsetzbar ist das Buch sowohl im Bereich Ausbildung an höheren Berufsfachschulen (einschließlich der Fachoberschulen und Wirtschaftsgymnasien) und an Fachhochschulen, als auch in der Fortbildung an Fachschulen. Im letzteren Bereich werden die ersten Abschnitte über die Buchführungsmethoden gern zur Wiederholung und Vertiefung nachgearbeitet. Selbstverständlich bietet sich die Unterlage auch als Nachschlagewerk für den Praktiker an.

Show description

Spanlose Fertigung: Stanzen by Prof. Dr.-Ing. Waldemar Hellwig, Dipl.-Ing. Erwin Semlinger

| February 22, 2017 | admin | 0

By Prof. Dr.-Ing. Waldemar Hellwig, Dipl.-Ing. Erwin Semlinger (auth.)

Buchhandelstext
In der f?nften Auflage wurde eine Anpassung des Textes an die g?ltige Normung vorgenommen. Den Einflu?gr??en bei der Gestaltung und Konstruktion von Werkzeugen aus diesem Bereich wird besonderer Wert beigemessen. Die zahlreichen Beispiele zeigen die Grundlagen, die zur Werkzeugkonstruktion ben?tigt werden. Eingestreute Aufgaben und vollst?ndig durchgerechnete Beispiele machen das Buch auch zum Selbststudium geeignet.

Inhalt
Inhalt: Werkstoffe im Werkzeugbau - Federn im Werkzeugbau - Grundlagen ?ber Schneiden auf der Presse - Schneidwerkzeuge - Werkstoffverhalten bei Biegeumformungen - Biegewerkzeuge - Verbundwerkzeuge - Tiefziehen - Aufbau der Ziehwerkzeuge - Verbundwerkzeuge "Schneiden - Ziehen" - Arbeitsg?nge zur Erleichtung des Tiefziehens - Anhang - Literatur - Sachwortverzeichnis.

?ber den Autor/Hrsg
Prof. Dr.-Ing. Waldemar Hellwig, Leiter des Werkzeugmaschinenlabors der FH Konstanz und Berater f?r BRUDERER-Stanztechnik, Frasnacht (CH). Dipl.-Ing. Erwin Semlinger, OStR i.R. und fachbdrater an der Technikerschule f?r Blechverarbeitung, Sindelfingen.

Show description

Kumulierte Treibhausgasemissionen zukünftiger Energiesysteme by Frank-Detlef Drake

| February 22, 2017 | admin | 0

By Frank-Detlef Drake

Thema des vorliegenden Werkes ist die Bestimmung der kumuliert, additionally insgesamt anfallenden Treibhausgasemissionen von Energiesystemen. Hierzu werden umfassende Energie- und Treibhausgasbilanzen für Kraftwerke, Heiz- und Warmwassersysteme auf fossiler, nuklearer und regenerativer foundation erstellt. Auf dieser Grundlage werden verschiedene Energieversorgungsszenarien hinsichtlich der zu erwartenden Treibhausgasemissionen untersucht. Zur Bestimmung der herstellungsbedingten Energieaufwendungen und Emissionen von einzelnen Anlagen werden die Prozeßkettenanalyse und die energetische Input-Output-Analyse herangezogen.

Show description

To Top